Autor: Elisabeth Jakob 3. September 2019

26. INP Deutsche Sozialimmobilien vollständig gezeichnet

 

 

 

Nach etwas mehr als fünf Monaten Vertriebszeit konnte das Zeichnungskapital des „26. INP Deutsche Sozialimmobilien“ nunmehr vollständig platziert werden.

 

Mehr als 800 Anleger beteiligten sich mit einem Eigenkapital von insgesamt 31 Mio. EUR an dem risikogemischten Publikums-AIF, der in fünf Pflegeeinrichtungen/Pflegewohnanlagen und eine Kindertagesstätte an unterschiedlichen deutschen Standorten investiert hat.

 

Die große Resonanz seitens Vertrieb und Anlegern sowie die zügige Platzierung zeigen die hohe Nachfrage nach soliden Kapitalanlageprodukten, die in die demografisch bedingten Wachstumsmärkte Seniorenpflege und Kindertagesbetreuung investieren.

 

Auch wir von Grünes Geld hatten diese Geldanlage im Angebot und zahlreichen Kunden vermittelt. Um sich noch einmal über das Projekt zu informieren

 

klicken Sie hier    Link zu INP

 

Facebook Like

Comments are closed.