Mit ‘Ethikbanken’ getaggte Artikel

Die Konditionen der 4 wichtigsten Ökobanken: Ethikbank, Umweltbank, Triodos und GLS Bank

Freitag, 16. März 2018

Zusammenfassung: Wer nicht nur seine Geldanlagen, sondern auch seine täglichen Bankgeschäfte konsequent nachhaltig gestalten will, hat nur eine geringe Auswahl an Banken zur Verfügung. In Deutschland teilen sich vier Anbieter den Markt für ethische und ökologische Geldgeschäfte.

 

glsbank_umweltbank_ethikbank_triodos

Die etwas andere Umweltbank: Keine Zinsen, aber gute Aussichten.

 

 

Geld und Gewissen schließen sich längst nicht mehr aus. Denn viele Menschen haben begriffen, dass sie mit ihrem Geld die Weichen für eine bessere Welt (mit)stellen. Banken und Finanzdienstleister haben längst diese Zielgruppe für sich entdeckt und schnüren entsprechende Pakete.

 

Wer sein Geld ethisch und ökologisch einwandfrei anlegen will, hat im Markt mittlerweile eine breite Auswahl an Fonds, Wertpapieren und interessanten Sachwerten.

 

Wer allerdings seine alltäglichen Geldgeschäfte ebenso konsequent nach ethischen, umwelt- und klimafreundlichen Gesichtspunkten tätigen will, kann sich derzeit nur auf wenige Anbieter verlassen. In Deutschland teilen sich derzeit lediglich vier Anbieter diesen Markt untereinander auf: Ethikbank, Umweltbank, Triodos und GLS Bank.

 

 

(mehr …)