Mit ‘GLS’ getaggte Artikel

Triodos

Freitag, 27. Juni 2014

 Wofür steht die Triodos Bank?

 

Link zu den Geschäftsprinzipien der Triodos Bank

Klicken zum Download: Die Triodos Geschäftsgrundsätze (Bild: Triodos Bank)

Der wohl wichtigste Leitsatz der Triodos Bank lautet: Profit ist auch auf ehrlichen und umweltbewussten Weg möglich. Triodos steht dafür ein, dass die natürlichen Ressourcen der Erde geschont werden. Die Triodos Bank ist absolut gegen die Ausbeutung von Mensch und Natur. Bei dieser Bank werden ausschließlich Unternehmen mit einem sozialen Hintergrund finanziert. Um als Firma von der Triodos Bank unterstützt zu werden, muss man im Auftrag der Menschen und der Natur arbeiten. Nur wer das Ziel hat die Welt zu verbessern und mit seinen Ideen zu bereichern, wird auch von der Bank unterstützt. Die Triodos Bank distanziert sich zu hundert Prozent von Ungerechtigkeit und Unehrlichkeit. Ein Beispiel für Kunden dieser Bank sind die sogenannten Mikrofinanz Banken die ihren Sitz in den Entwicklungsländern der Welt haben. Auch ein gutes Beispiel für gern gesehene Kunden der Triodos Bank sind die bekannten Fair Trade Unternehmen. Mit der Kraft der Kultur lässt sich die Welt verändern – und daran arbeitet die Triodos Bank zusammen mit ihren Kunden.

 

 

 

 

Was ist das Besondere an der Triodos Bank?

 

 

Im Gegensatz zu anderen Banken wird die Kreativität von Menschen unterstützt und gefördert. Die Triodos Bank setzt sich mit vollem Elan für die Bildung in allen Teilen der Welt ein. Die Förderung der wirtschaftlichen Entwicklung und deren Innovation steht an oberster Steller dieser Bank. Kein Kunde wird in seiner persönlichen Entwicklung eingeengt. Das ist das richtige Fundament für eine gelungene Zusammenarbeit. Die Triodos Bank investiert nur in Projekte die für Nachhaltigkeit und eine bessere Umwelt stehen. Die reine Gier nach Macht zur Selbstdarstellung wird von der Triodos Bank nicht finanziert. . Jahr für Jahr steigt die Zahl an Kunden, denn Nachhaltigkeit ist heutzutage so wichtig wie noch nie. Alle die ihr Geld in nachhaltige Projekte für Flora und Fauna investieren möchten, sind bei der Triodos Bank genau richtig. Alle Unternehmen die diese Nachhaltigkeit als Leitsatz für ihre Firma sehen werden von der Triodos Bank voll und ganz unterstützt und auch gerne zu guten Konditionen finanziert. Denk Sie an Ihre Zukunft- Denken Sie an die Triodos Bank. Die Triodos Bank ist Europas führende Nachhaltigkeitsbank und in vielen Europäischen Ländern vertreten. Auch bei weltweiten Rankings für Umwelt-Banken ist die Triodos Bank ganz vorne zu finden. Eine Anlagechance für umweltbewusste Menschen! Mit Geld muss sozial und ökologisch umgegangen werden.

 

 

 

 

zum-sicherheitsdepot

 

 

Interesse an unseren Themen? Holen Sie sich die Grünes Geld News und erhalten Sie Insider-Tipps und Frühzeichnerboni.

Portraitfoto Gerd Junker Gerd Junker ist Co-Gründer und Geschäftsführer der Grünes Geld GmbH. Gerd Junker: „Wir leben was wir tun! Und das ist ganz einfach, denn der doppelte Nutzen von grünen Geldanlagen ist überzeugend – die Welt verbessern und Rendite erhalten.“ Mehr zu ihm und Grünes Geld auf auf Xing, Facebook oder Twitter.

Umweltbank: eine Bank mit grünem Gewissen

Samstag, 14. Juni 2014

In Zeiten des Klimawandels und steigender Verknappung natürlicher Ressourcen fragen sich wohl immer mehr Menschen, ob ein Unternehmen, was gewinnorientiert ist, auch zugleich auf die Umwelt Rücksicht nehmen kann. Kann man Profite erzielen, ohne die Natur zu schädigen oder auszubeuten? Die Umweltbank spricht jedenfalls in ihrem eigenen Selbstverständnis davon.

“Willkommen bei Deutschlands grüner Bank“

Die Umweltbank versichert, Umweltschutz in ihre Satzung aufgenommen zu haben, 15.000 Umweltprojekte zu fördern, auf die CO2-Bilanz zu achten und dass es eine Umweltgarantie für Geldanlagen der Kunden gibt. Damit fließen die Euros der Kunden diesen Umweltprojekten zu. Damit werden sie unterstütz.

Umweltbank: nun mit Tesla Elektroauto

Umweltbank Initiator und Chef: Horst Popp. Hier mit Tesla Elektroauto (Bild: Umweltbank).

Mitgliedschaften der Umweltbank

Als ökologisch bewusste Institution ist die Umweltbank Mitglied in verschiedenen Naturschutzorganisationen, die auf der Seite mit ihrem jeweiligen Symbol abgebildet sind. Darunter sind so renommierte Organisationen wie der WWF, Deutsche Umwelthilfe und Rettet den Regenwald e.V..

Angebot der Umweltbank

Zu den großen Bereichen, mit denen die Umweltbank an ihre Kunden herantritt, gehören unter anderem Anlageberatung. Umweltsparbuch, Umweltsparbrief etc. fallen unter diesen Bereich.

Des Weiteren kann der Kunde sich in Sachen Vermögen beraten lassen. Wertpapiere, Depoteröffnungen und ähnliches. Interessant für den, der bereits etwas auf dem Konto hat, es aber vermehren möchte, ohne es allein auf dem Sparbuch liegen lassen zu wollen.

Für Personen, die sich für einen Kredit interessieren gibt es auch bei der Umweltbank eine Kreditberatung. Dabei ist es gleich, ob es sich um eine Restaurierung einer Immobilie handelt oder aber um eine Projektfinanzierung.

Pressestimmen

Die Umweltbank veröffentlichte auf ihrer Seite Pressestimmen verschiedenster Publikationen. Unter anderem vom Handelsblatt. Die Stimmen fallen überwiegend positiv aus und benennen, dass sich die Umweltbank auf den Nerv der Zeit eingeschossen habe, indem sie ausschließlich Umweltprojekte unterstütze. Dies sei heutzutage populärer den je.

Fazit

Die Umweltbank scheint zu halten, was sie verspricht. Anlagen gehen ausschließlich in Umweltprojekte, sie ist vernetzt mit bekannten und renommierten Umweltorganisationen und bietet solide Anlagemethoden an. Pressestimmen, die von der Umweltbank offen dargelegt werden, beschreiben ein Bild einer Bank, die sich den Zeichen der Zeit stellt und ernsthaft und auch erfolgreich versucht, Profit, Kundenzufriedenheit und den Umweltschutz miteinander zu verbinden und zu nutzen. Für alle, die etwas für die Umwelt tun wollen, ist diese Bank gewiss eine gute Anlaufstelle. Machen Sie sich als Kunde selbst ein Bild.

 

 

 

 

Schützen vor Inflation: Sachwerte wie Windkraftbeteiligungen, Fotovoltaik, BHKW

 

 

 

 Interesse an unseren Themen? Holen Sie sich die Grünes Geld News und erhalten Sie Insider-Tipps und Frühzeichnerboni.

Portraitfoto Gerd Junker Gerd Junker ist Co-Gründer und Geschäftsführer der Grünes Geld GmbH. Gerd Junker: „Wir leben was wir tun! Und das ist ganz einfach, denn der doppelte Nutzen von grünen Geldanlagen ist überzeugend – die Welt verbessern und Rendite erhalten.“ Mehr zu ihm und Grünes Geld auf auf Xing, Facebook oder Twitter.

Geldwäsche in grün – die 4 besten Umweltbanken!

Montag, 19. Mai 2014

Umweltbanken konnten auch im vergangenen Jahr einen starken Zuwachs verzeichnen, denn dass man sein Geld grün und nachhaltig anlegen kann, hat sich inzwischen herumgesprochen. Aber was passiert eigentlich mit dem Geld auf unseren Girokonten? Wie arbeiten die Banken damit? An welche Firmen oder Projekte vergeben unsere Banken Kredite? Wie transparent wird gearbeitet? Die Antworten auf diese Fragen fallen bei den führenden deutschen Finanzunternehmen ernüchternd aus. Das NRO-Bündnis FACING FINANCE hat in der Studie „Dirty Profits“ klargestellt, dass trotz aller Beteuerungen deutsche Finanzdienstleister und Versicherungsunternehmen noch immer im großen Stil Unternehmen und Geschäftsmodelle unterstützen, die Umweltstandards und Menschenrechte missachten. Aber welche Alternativen hat man? Wir möchten Ihnen heute die 4 besten Umweltbanken vorstellen:

 

GLS Bank

 

Die GLS Bank besteht seit 40 Jahren und ist somit die älteste Bank mit sozial-ökologischer Ausrichtung. Geführt wird die GLS als Genossenschaftsbank mit rund 30.000 Mitgliedern (Stand 28.02.2013). Bei der Eröffnung eines Girokontos können Kunden angeben, wie ihr Geld wirken soll und in welche Bereiche es als Kredit weitergegeben werden soll. Zur Auswahl stehen die Bereiche Energie, Ernährung, Bildung, Wohnen oder Soziales. Die GLS informiert regelmäßig darüber, an welche Unternehmen oder Projekte Kredite zu welchem Zweck vergeben hat.

Angebotene Produkte: Girokonto (kostenfreie Nutzung von rund 19.200 Geldautomaten der Volks- und Raiffeisenbanken und Spardabanken), Sparanlage (incl. Tagesgeldkonto), Wertpapiere, Vermögensverwaltung, Altersvorsorge.

 

Bei allen 4 Umweltbanken sind Investitionen in Rüstung und Atomkraft ausgeschlossen.

Investitionen in Rüstung und Atomkraft sind bei allen 4 Umweltbanken ausgeschlossen (Bildquelle v. l. n. r.: Rainer Sturm/pixelio.de, Daniel Bleyenberg/pixelio.de)

 

UmweltBank

 

Die Umweltbank konzentriert sich darauf, durch die Vergabe von Krediten möglichst viele Umweltprojekte zu fördern. Zum 31.12.2013 finanzierte das Unternehmen über 15.000 Umweltprojekte mit einem Volumen in Höhe von 2,13 Mrd. Euro. Etwas mehr als 40 % des Volumens entfallen auf Kredite für Solarprojekte. Ökologische Bauprojekte haben einen Anteil von ca. 30 %. Der Rest verteilt sich auf Wind- und Wasserkraftprojekte, Biomasse/Biogas sowie ökologische Landwirtschaft. Genaue Auskünfte veröffentlicht die Umweltbank halbjährlich und einzelne Projekte werden ausführlich über die Internetpräsenz oder im Geschäftsbericht präsentiert.

Angebotene Produkte: Sparanlagen, Wertpapiere, Altersvorsorge, Finanzierungen – kein Girokonto.

 

EthikBank

 

Die Ethikbank gehört zur Volksbank Eisenberg eG und finanziert mit ihren Krediten ausschließlich „ökologisch und sozial sinnvolle Maßnahmen“. Die Basis aller Geschäfte bildet der Mix aus Tabu- und Positivkriterien in der Anlagepolitik. Absolut ausgeschlossen sind unter anderem Investitionen in Rüstung, Atomkraft oder in Unternehmen, die Kinderarbeit billigen. Allerdings müssen Unternehmen, die nicht an Negativkriterien scheitern, zusätzlich Positivkriterien erfüllen. Eine ökologisch nachhaltige Arbeitsweise, die Einhaltung von sozialen Standards und der Menschenrechte sind Voraussetzung. Transparenz wird auch hier groß geschrieben. Die Vergabe von Krediten und Wertpapieranlagen werden regelmäßig auf der Homepage des Unternehmens aktualisiert.

Angebotene Produkte: Girokonto, Sparanlagen, Wertpapiere, Altersvorsorge, Finanzierungen.

 

Triodos Bank

 

Die Triodos Bank wurde 1980 gegründet und kann mittlerweile rund 400.000 Kunden verzeichnen. 2009 wurde das Unternehmen als „Sustianable Bank of the Year“ durch die Financial Times und die Weltbanktochter IFC ausgezeichnet. Auch hier werden ausschließlich Unternehmen, Projekte und Institutionen finanziert, welche strengen Kriterien genügen und zum Wohle von Mensch und Umwelt beitragen. Erneuerbare Energien, Ökolandbau, nachhaltige Immobilien oder Mikrofinanzierung sind nur einige Beispiele. Girokontokunden können mit ihrer Triodos Kreditkarte sogar deutschlandweit an allen Geldautomaten gebührenfrei Bargeld abheben.

Angebotene Produkte: Girokonto, Sparanlagen (incl. Tagesgeld), Geschäftskonten, Investmentfonds

 

Sie sehen, es gibt ausreichend Alternativen für Ihr Girokonto oder andere Finanzprodukte. Eine der 4 Umweltbanken wird sicher auch Ihnen zusagen und einem „Krötenwechsel“ dürfte nichts mehr im Wege stehen.

 

Natürlich können auch die Öko-Banken aktuell nur Zinsen auf niedrigem Niveau bieten. Wenn Sie Alternativen zum Tagesgeld suchen, schauen Sie sich doch einmal unserer Musterdepots Sicherheit an.

 

Sie möchten die komplette Liste aller Ökobanken in Deutschland – klicken Sie hier.

 

 

Verfasser des Beitrages Jasmin Hamann unterstützt die Grünes Geld GmbH als Berater-Assistentin. Jasmin Hamann:”Ich freue mich, dass ich – neben meinem persönlichen Engagement (z. B. bei Greenpeace) – beruflich meinen Teil dazu beitragen kann, dass Nachhaltigkeit auch in der Finanzbranche kein Fremdwort mehr ist. Die Macht des eingesetzten Kapitals kann die Welt zum positiven verändern.”