Mit ‘Investmentsteuer’ getaggte Artikel

Richtig versteuern: Erträge aus kapitalbildenden Lebens- und Rentenversicherung

Montag, 16. September 2019
Zusammenfassung: Für ab 2005 abgeschlossene kapitalbildende Lebens- und Rentenversicherungen wurden die Besteuerungsregelungen geändert. Gewinne daraus müssen seit dem versteuert werden. Diese Regelung greift in diesem Jahr erstmals für die Verträge mit der steuerbegünstigen Laufzeit von zwölf Jahren. Versicherte sollten sich jetzt gut informieren, damit sie ihre Steuervorteile korrekt geltend machen.

 

 

Versicherungspolicen im Blick behalten!

Früher war alles besser – so wird immer wieder geklagt und voller Sehnsucht die gute alte Zeit verklärt. Ob das stimmt oder nicht, sei dahingestellt. Fakt ist, dass die Welt an Komplexität rasant zugenommen hat, Zusammenhänge und Verflechtungen kaum noch zu überblicken sind und einfache Erklärungen in der Regel nicht der ganzen Wahrheit entsprechen.

 

Wer die Komplexität der Moderne akzeptiert, weiß, dass Antworten und Lösungen umfangreicher sind als früher. Das trifft nicht nur auf das Weltall und die Zukunft der Menschheit zu, sondern leider auch auf die Steuerregelungen für Lebensversicherungen. Denn die lassen sich längst nicht mehr kurz und knapp erklären.

 

 

 

 

(mehr …)

2018 Aktuell: 5 Fakten zur neuen Fondsbesteuerung

Freitag, 15. Dezember 2017
Zusammenfassung: Am 1. Januar 2018 tritt die beschlossene Reform zur Besteuerung von Investmentfonds in Kraft. Die wichtigsten Veränderungen im Überblick.

 

Reform der Investmentsteuer betrifft alle Anleger.

 

Das kommende Jahr bringt einige Veränderungen für Fondsanleger mit sich. Denn ab Januar 2018 tritt die Reform der Fonds­besteuerung in Kraft, die im vergangenen Sommer von Bundestag und Bundesrat mit dem „Gesetz zur Reform der Investmentbesteuerung“  beschlossen wurde. Auswirkungen hat das neue Gesetz auf alle Fondsanleger. Ziele der Gesetzesreform sind es zum einen,

  • Steuermissbrauch zu erschweren, zum anderen soll die
  • Versteuerung der Fondserträge für die Anleger erleichtert

 

 

Ab Mitternacht gelten neue Spielregeln

Die Reform bringt einige Veränderungen mit sich, dennoch sollte jetzt kein Anleger in Panik verfallen, sondern sich umfassend über die Veränderungen informieren.

 

 

(mehr …)

Investment-Steuer-Reform: Was Sie als Anleger wissen müssen

Dienstag, 17. Oktober 2017
Zusammenfassung: Zum 1.1.2018 greift die bisher größte Steuerreform zur Besteuerung von Kapitalerträgen aus Investmentfonds. Nahezu jeder Anleger ist betroffen. Handlungsbedarf gibt es besonders, falls Sie ein ausländisches Depot besitzen oder falls die Freistellungsaufträge nicht korrekt verteilt sind.

 

Der Artikel gliedert sich in Teil 1 (Erklärung der Steuer-Reform) und in Teil 2 (Handlungsempfehlungen).

 

 

Teil 1 – Erklärung der Steuerreform

 

Um was geht es bei der Investment-Steuer-Reform?

(mehr …)