Mit ‘Lebensversicherung kündigen’ getaggte Artikel

Main-Echo Wirtschaftstipp 04/2018: Lebensversicherung kündigen – Soll ich oder soll ich nicht?

Samstag, 28. April 2018

 

WIRTSCHAFTSTIPP

 

Carmen Junker


Geschäftsführer Grünes Geld

 

 

 

In den letzten zehn Jahren fragten meine Mandanten immer öfter, ob sie ihre Lebensversicherung kündigen sollen oder nicht. Sie waren besorgt wegen sinkender Auszahlungswerte und den Aussagen von Crash-Propheten, die das Ende der Geldwerte verkünden. In Punkto Altersvorsorge über Versicherer besteht eine große Unsicherheit.

 

In Deutschland laufen aktuell rund 85 Millionen Lebens- und Rentenversicherungsverträge – 10 Millionen weniger als 2004. Viele Policen wurden am Ende der Laufzeit ausgezahlt. Einige hingegen gekündigt. Ob eine Kündigung sinnvoll ist, lässt sich nicht pauschal beantworten.

 

Um den Einzelfall zu prüfen, gibt es für Verbraucher eine objektive und einfache Möglichkeit: Die Verbraucherorganisation „Bund der Versicherten (BdV)“ hat einen kostenfreien Onlinerechner entwickelt. Unter http://bit.ly/2JKayzv gelangen Sie zum BdV Lebens- und Rentenversicherungsrechner. Mittels weniger Daten erfahren Sie, ob sich Ihr Vertrag lohnt und erhalten Musterschreiben um Daten bei den Versicherern abzufragen.

 

 

Erschienen im Wirtschaftsteil der größten Tageszeitung am bayerischen Untermain, Main-Echo, Gesamtausgabe, 28. April 2018

 

 

 

Verfasser des Beitrages: Carmen Junker ist Gründerin  und Geschäftsführerin der Grünes Geld GmbH. Carmen Junker: „Ein Grund mein berufliches Wirken speziell auf die Nachhaltige Geldanlage auszurichten ist, die Welt ein Stück positiver zu gestalten mit den Mitteln und Kenntnissen die mir zur Verfügung stehen.“