Mit ‘mischfonds’ getaggte Artikel

Die Marktentwicklung des nachhaltigen Investments: 1. Quartal 2011

Donnerstag, 05. Mai 2011

Der Herausgeber der Marktplattform „nachhaltiges-investment.org“, das Sustainable Business Institute (SBI), gab die Information, dass am 31. März 2011 insgesamt 357 nachhaltige Publikumsfonds in den deutschsprachigen Ländern zum Vertrieb zugelassen worden waren. Die Fonds waren mit etwa 34,4 Mrd. Euro investiert zu diesem Zeitpunkt.

 

Bei der Erhebung aller Fonds beachtete das SBI insbesondere die Fonds, welche Wert auf soziale, ökologische und ehtische Kriterien  legen. Berufen musste sich das Institut dabei auf die Angaben in den Fondsprospekten der einzelnen Fondsgesellschaften.

 

Neu aufgenommen wurden im ersten Quartal diesen Jahres elf Fonds. Diese waren bereits zugelassen in anderen Ländern und sind nun auch im deutschsprachigen Raum vertreten. Die elf Fonds sind mit rund 1,6 Mrd. Euro investiert (31.03.2011). Seit Anfang des Jahres sind acht von diesen Fonds bereits geschlossen oder mit anderen Fonds zusammengelegt worden.

 

Unter den insgesamt 357 Fonds befanden sich 208 Aktienfonds mit einem Investment von 22,9 Mrd. Euro. Die bereits Ende 2010 aufgelegten Aktienfonds hatten eine Performance im ersten Viertel des Jahres zwischen plus 12% und minus 10%. Man muss dabei jedoch beachten, dass sich die Aktienfondfs extrem stark unterscheiden. Es sind beispielsweise breit aufgestellte internationale Fonds, aber auch spezialisierte Fonds mit regionalem Fokus vorhanden. Auch Technologie- und Themenfonds sind vertreten.

 


 

Unser Tipp für ein nachhaltiges Investment: Einmalsparen Wachstum 2000+ Ethik

 


Anlage Einmalsparen Wachstum 2000+ Ethik
Laufzeit täglich kündbar
Mindestanlagesumme 2.000 Euro
Wertentwicklung 2009: 19,4%2010: 13,6%
Besonderheit – Sehr gute Chancen auf langfristig hohe Wertzusätze- Täglich kündbar

– Sie investieren nachhaltig

– Alle ausgewählten Nachhaltigkeitsfonds berücksichtigen strenge Ethik-Filter

 

 

 


 

In Rentenfonds waren 5,8 Mrd. Euro investiert. Deren Performance – auch die Rentenfonds waren bereits Ende 2010 aufgelegt worden – lag zwischen plus 6% und minus 6% im 1. Quartal 2011.

 

Des Weiteren gab es 67 Mischfonds (mit ca. 4,4 Mrd. Euro investiert) und 15 Dachfonds (mit ca. 153 Mio. Euro investiert). Die bereits vor 2011 aufgelegten Mischfonds hatten eine Performance zwischen plus 9% und minus 6%.  Bei den Dachfonds war es zwischen plus 1% und minus 5%. Zu beachten bei den Misch- und Dachfonds ist, dass der Aktienanteil verschieden hoch ist (mit entsprechenden Auswirkungen auf Rendite und Risiko).

 

Ebenfalls vertreten waren elf nachhaltige ETF´s. Sie waren mit rund 638 Mio. Euro investiert. Die Performance lag zwischen plus 12% und minus 6%. Abschließend waren noch drei Microfinancefonds vorhanden. Deren Investment war 483 Mio. Euro und die Performance lag zwischen plus 5% und minus 1%.

Die besten nachhaltigen Misch-Fonds 2010

Donnerstag, 24. März 2011
Nachhaltige Mischfonds sind wie ein guter Gemüsestand: reichhaltig

Gute Mischfonds finden Sie in den Musterdepots für Vermögensaufbau

Die nachhaltigen Misch-Fonds konnten 2010 fast durchgängig überzeugen. Rund 80% der in der Datenbank des Spezialisten ECOfondsreporter geführten nachhaltigen Misch-Fonds haben 2010 positiv abgeschnitten und ihren Kurs erhöhen können. Alle Fonds aus den Top-10 überzeugen dabei mit zweistelligen Zuwächsen, und die beiden besten Misch-Fonds lagen sogar bei über 20% Zuwachs.

Der beste nachhaltige Misch-Fonds kommt von der luxemburgischen DJE (Dr. Jens Ehrhardt) und erzielt den erstaunlichen Wert von 26 % Plus in 2010. Der erst 2007 gestartete Fonds ist aktuelle hauptsächlich in Europa investiert und mischt ca. 10% Schwellenländer aus Asien bei. Die Aktienquote liegt bei ca. 60%.

 

 

Name Entwicklung 2010 in Prozent
DJE LUX SICAV – DJE Vermoegensmanagement P 26,34
Swisscanto Capital Protect Green Invest 2015 20,74
Raiffeisen-Vontobel Pension Invest Futura 50 18,10
MI-Fonds 45 Sustainable A 17,59
Swisscanto BVG 3 Oeko 45 17,31
Swisscanto AST Avant BVG Oeko 45 16,78
Mi-Fonds ECO 16,22
Raiffeisen Fonds (CH) – Multi Asset Class Futura 14,93
Sarasin OekoSar Portfolio 13,06
Dr. Heoller Prime Values Growth 11,23

 

 

Achtung: Mischfonds sind für mittlere Renditen bei mittlerem Risiko sehr gut einsetzbar. Für Anleger, die z.B. wegen kürzeren Haltezeiten das Risiko minimieren oder wegen langer Anlagedauern die Renditechancen erhöhen möchten, sollten auf entsprechend zusammen gestellte, nachhaltige Musterdepots setzen.

Eine Auswahl solcher Musterdepots für die Anlegertypen von „Sicherheitsbewusst“ bis „Risikofreudig“ finden Sie bei Grünes Geld.

 

 

Icon nachhaltiger-vermoegensaufbau