Mit ‘reconcept re09 windenergie deutschland’ getaggte Artikel

37 Tage um sich ein interessantes Projekt noch zu sichern

Donnerstag, 22. Februar 2018
Zusammenfassung: Gutes kommt gut an: Der aktuelle Windpark RE09 Windenergie Deutschland ist in die letzten Etappe gestartet. Wir rechnen mit einer Schließung des Beteiligungsangebotes Ende März. Es bleiben also noch rund 37 Tage (Stand: 22. Februar 2018) um sich an dem interessanten Projekt zu beteiligen.

 

 

 

Folgende Punkte überzeugen und deshalb sollten Sie diesen Artikel weiterlesen:

  • Grüner Sachwert mit 20 Jahre Garantie
  • Hocheffiziente Assetklasse Windenergie: ENERCON-Anlagen E-92 (2x 2,35 MW)
  • Bestandswindpark Jeggeleben – mit „altem“ EEG-Tarif für 20 Jahre
  • Auszahlungen: 6 % p. a., Bonus: 3 % p. a. für Frühzeichner, Laufzeit: bis 31.12.2023
  • Erfahrener Anbieter reconcept: 20 Jahre Windenergie-Know-how
  • Anlage ab 10.000 Euro plus 3 % Agio

(mehr …)

Reconcept RE09: Winderträge des ersten Windparks weiterhin deutlich über Plan

Donnerstag, 07. Dezember 2017

Der Reconcept RE09, das aktuelle Windkraft Beteiligungsangebot von Reconcept, investiert in Windkraftanlagen in Deutschland. Die erste Investition steht mit dem Windpark Jeggeleben fest.

 

Wie Reconcept aktuell informiert, liegt die Stromproduktion mit rund 2,3 Mio. kWh im November diesen Jahres 7 Prozent über den Planungen! Herzlichen Glückwunsch an Reconcept zu diesem tollen Ergebnis.

 

Bereits im Oktober 2017 konnten Rekordwerte berichtet werden. Aufgrund orkanartiger Winde mit Geschwindigkeiten von 140 km/h wurden im Oktober 2,63 Mio. kWh elektrischer Energie erzeugt: 21 Prozent mehr als geplant.

 

(mehr …)