Mit ‘verantwortungsvolles Investieren’ getaggte Artikel

Nachhaltiger Vermögensaufbau

Mittwoch, 23. Februar 2011

Die Kunst des Investierens, darunter versteht man die optimale Veranlagung zum richtigen Zeitpunkt zu finden. Es ist eine dauerhafte und wichtige Aufgabe eines jeden Investors. Dabei unterscheidet man einmal zwischen der Strategie, bei langfristiger Ausrichtung, und der Taktik, bei einer kurzfristigen Optimierung.

 

Bei der langfristigen Ausrichtung hat das „responsible investment“ oder „nachhaltige Veranlagung“ einen besonders hohen Stellenwert. Dabei investiert man verantwortungsvoll, das bedeutet dass nicht nur finanzielle Aspekte eine Rolle spielen, sondern auch ökologische und soziale Komponenten berücksichtigt werden. Man sammelt viel mehr Informationen und hat ein größeres Wissen über die Unternehmen, in die investiert werden soll. Somit gelangt man schließlich auch zu einer besseren Einschätzung über deren Risiken. Als Beispiel einmal ein Unternehmen, das umweltverschmutzend produziert und seine Mitarbeiter ausbeutet. Ein solches Unternehmen hat auf langfristiger Basis keinen Erfolg, es kommt bei einem verantwortungsvollem Investment somit nicht in Frage. Würde man diese Informationen über das Unternehmen nicht wissen und investieren, wären langfristig gesehen geringe Gewinnchancen. Nachhaltige Fonds haben somit in den meisten Fällen eine bessere Wertentwicklung als konventionelle Produkte.

 

Hand voller "grünes" Geld

Nachhaltige Investments umfassen oftmals Unternehmen aus dem Bereich der Erneuerbaren Energien.

 

Im Fokus des Investoreninteresses standen deshalb zuletzt immer mehr nachhaltige bzw. verantwortungsvolle Veranlagungen. Produkte sind vorhanden im Bereich, Aktien, Bonds und weiteren Veranlagungsbereichen. Der Anleger kann somit darüber entscheiden nachhaltige Einzeltitel oder einen Nachhaltigkeitsfonds zu wählen. Die typischen nachhaltigen Investments umfassen Betriebe, die sich Erneuerbaren Energien oder der Wasseraufbereitung widmen. Zusätzlich gibt es noch Klimaschutzfonds und Fonds, die in die nachhaltigsten Vertreter pro Branche veranlagen.

 

Button Alle Informationen