Mit ‘Weihnachten’ getaggte Artikel

Geldgeschenke einmal anders – 5 gute Ideen für die Lieben

Dienstag, 12. Dezember 2017
Zusammenfassung: Geldgeschenke, verschämt im Umschlag – das war einmal. Denn Geld umfasst vielmehr als Münzen und Scheine. Wer an Weihnachten sinnvolle und nachhaltige Geldgeschenke machen will, entscheidet sich für Sparpläne, Versicherungspolicen oder Beratungsleistungen.

 

Auch Geldgeschenke verändern sich mit der Zeit …

 

Am Thema Geldgeschenke scheiden sich die Geister – Von den einen als einfallslos und unpersönlich abgelehnt, von den anderen gerne gewählt, schließlich sind Geldgeschenke praktisch und helfen dem Beschenkten dabei, seine ganz persönlichen Wünsche zu erfüllen. Fakt ist, dass Geldgeschenke beliebt sind: Fast jeder vierte in Deutschland beschenkt seine Lieben mit Geld. In der Gruppe der über 65-jährigen ist das Geldgeschenk sogar für die Hälfte das Präsent der Wahl. Zu diesem Ergebnis kam die Gesellschaft für Konsumforschung (GfK).

 

Wie auch jeder einzelne zu Geldgeschenken stehen mag, eins ist klar: Der gefütterte Umschlag mit einem Geldschein ist längst nicht mehr die einzige Möglichkeit, um Geld zu verschenken. Auch der Finanz- und Versicherungsmarkt hält eine breite Palette an Angeboten bereit, die Geldgeschenke zu persönlichen Geschenken machen können. Besonders Sparpläne gewinnen zunehmend an Beliebtheit.

 

Wir haben fünf Geschenkideen zusammengestellt, die den Beschenkten lange Freude bereiten können.

 

 

(mehr …)

Fisch – aber bitte nachhaltig

Dienstag, 28. November 2017
Zusammenfassung: Fischgerichte haben ihren Platz auf den Festtagstischen gefunden. Allerdings sind viele Fischarten stark bedroht. Beim Fischkauf sollten Kunden daher auf Nachhaltigkeitssiegel achten und prüfen, ob die Fischart als gefährdet gilt.

 

Noch schwimmt der Weihnachtskarpfen …

 

 

Was an Weihnachten auf den Tisch kommt, wird von Familie zu Familie sehr unterschiedlich gehandhabt. Während bei den einen Kartoffelsalat mit Würstchen am Heiligen Abend serviert wird, kommt bei den anderen ein ganzer Karpfen auf den Tisch. Wem das zuviel Aufwand für den Abendbrottisch ist, setzt eventuell auf Heringssalat.

 

Der klassische Festtagsbraten – in der vegetarischen Variante auch mittlerweile gerne der Nussbraten – erfreut in den meisten Haushalten erst an den Feiertagen die Familien. Aber auch hier hat sich in den letzten Jahren immer mehr Fisch auf den Menü-Plänen durchsetzen können. Kein Wunder, denn Fisch ist eine gesunde und leichte Alternative zu den ansonsten eher üppigen Weihnachtsgerichten.

 

 

(mehr …)

Weihnachtsgrüße aus Indien

Mittwoch, 25. Dezember 2013

 

Gib jedem Tag die Chance, der schönste Deines Lebens zu werden!

Die Waisenkinder aus dem Indienprojekt von CreActing.net (unterstützt vom Green Hearts Programm) schicken ihre Weihnachtsgrüße nach Deutschland!
Auch das Team von CreActing wünscht Ihnen allen viele „schönste Tage“ – jetzt und im kommenden Jahr. Ebenso möchten wir den Waisenkindern in Bodhgaya viele glückliche Tage bescheren. Dafür sind wir diesmal vom 25.1.-6.3.2014 mit einem um 300% gewachsenen Team unterwegs und haben viel vor: In einem Theatercamp möchten wir Kinder aus verschiedenen Schichten zusammenbringen und anschließend mit einem gemeinsam erarbeiteten Stück auf Tournee in der Region gehen. Dafür brauchen wir noch Unterstützung in Form von Rupien oder Euros – jeder Cent kommt direkt bei den Kindern an. Alle Helfer kommen für ihre Kosten selbst auf und engagieren sich ehrenamtlich mit vollem Einsatz. Mit ein paar Euros können Sie zu einem unvergesslichen Ereignis beitragen, das viele Menschen verbindet und glücklich macht.

 

Ein Ergebnis unseres letzten Aufenthaltes gibt es jetzt übrigens auf youtube zu sehen: Ein kurzweiliger Impro-Film für Groß und Klein:  „Das Märchen von den Monddieben“.

 

Spendenkonto:
IBAN: DE75 7956 7531 0105 7487 55
BIC: GENODEF1ALZ
Kontoinhaber: CreActing – Verein zur Förderung der Kreativität e.V.
Wenn eine Spendenquittung benötigt wird, bitte im Betreff dazuschreiben.

 

 

CreActing.net und die Kids sagen „Danke“!