Autor: Gerd Junker 22. Juli 2014

Umweltbank senkt Tagesgeld Zinsen ab

Die Nürnberger Umweltbank senkt den Tageszins ab. Für Einlagen ab 500 Euro gilt beim Umweltpluskonto nun ein Zinssatz von nur noch 0,3% pro Jahr (bisher: 0,4% p.a.).  Das ist niedriger als die Inflationsrate von 0,5% im Euroraum.

 

Statt Tagesgeld empfehlen wir Anleger, die das Geld nicht kurzfristig benötigen, das Sicherheitsdepot mit einer Vergangenheitsentwicklung von 5,4%.

Facebook Like

Kommentar hinzufügen

You must be logged in to post a comment.