Autor: alexb 27. Mai 2011

Wattner SunAsset 2: Rekordvolumen und umgehende Investitionen

Solaranlage

Wattner ist der aktivste öffentliche Solarinvestor von ganz Deutschland.

Anleger haben jetzt noch bis zu dem 30. Juni 2011 die Gelegenheit Anteile am Wattner SunAsset 2 zu ergattern. Vorraussetzung hierfür ist eine Mindestanlagesumme von 10.000 Euro plus 5% Agio. Die Laufzeit beträgt acht Jahre und endet im Dezember 2018.

 

Bereits im Oktober 2010 waren alle Anteile verkauft gewesen, da die Nachfrage danach allerdings weiterhin anhielt wurde die Platzierungsfrist einmalig verlängert. Möglich ist dies dadurch, dass es Wattner immer wieder gelingt neue Investitionen rechtzeitig bereitzustellen und da der Wattner-Einkaufsfaktor die Renditeerwartungen selbst bei abflachender Einspeisevergütung konstant hält.

 

Das Volumen des Fonds ist nun bereits knapp unter 35 Millionen Euro. Das bedeutet, dass der Fonds um die 140 Millionen Euro in Solarkraftwerke investieren wird.

 


 

Unser Tipp für Solarinvestments mit kurzer Laufzeit:  SunAsset 3


Projekt SunAsset 3
Laufzeit 8 Jahren
Mindestanlagesumme 10.500 Euro
Wertentwicklung 2012-2016: 7,00%
2017-2018: 8,00%
2019: 119,3%
Besonderheiten a.) Attraktive Ausschüttungen durch staatliche Einspeisevergütung
b.) Sehr kurze Laufzeit von nur 8 Jahrenc.) Sie fördern aktiv den Umstieg auf erneuerbare Energieträger

 

 

 


 

Obwohl dieses rekordhafte Volumen so hoch ist, war es Wattner bisher immer möglich alle Mittel umgehend zu investieren. SunAsset 2 besteht ausschließlich aus deutschen Solarkraftwerken, die meisten davon befinden sich bereits am Netz und produzieren die Anlegerrendite. Wattner ist somit der aktivste öffentliche Solarinvestor von ganz Deutschland.

Facebook Like

Kommentar hinzufügen

You must be logged in to post a comment.