Autor: Gerd Junker 29. September 2014

World Wide Blanket und Ökomarkt 2014

DSC_0052_web

 

Der Tag hätte nicht schöner sein können: Bei strahlendem Sonnenschein fanden sich hunderte Besucher beim Aschaffenburg Ökomarkt vom Bund Naturschutz am 28. September 2014 vor der imposanten Kulisse des Schlosses ein. Zum 6. Mal mit dabei: Die Grünes Geld GmbH mit Ihrem Angebot an ethisch-ökologischen Geldanlagen. An ihrem Stand konnte man sich am OpenEvent World Wide Blanket beteiligen. Dabei kann ein Bettlaken von jedermann bemalt werden, was letztlich als größtes Bettlaken der Welt im Mai 2015 dem Nachhaltigskeitsrat in Berlin überreicht wird.

Facebook Like

Kommentar hinzufügen

You must be logged in to post a comment.